Tourismus & Kultur

Netzschkau beherbergt viele Sehenswürdigkeiten, wie die weltgrößte Ziegelbrücke, die größte Spitzendecke aus Original Plauener Spitze, das kunsthistorisch wertvolle Schloss, den Kuhberg mit dem Aussichtsturm, die um 1840 erbaute Schlosskirche mit ihrer wirkungsvollen klassizistischen Gestaltung im Inneren, das Bergbaumuseum, die Ausstellung der Nema Industriegeschichte und auch die Ketzels Mühle.