Aktuelles

Wie kann das Mobilitätsangebot in Netzschkau ausgebaut werden?

  • Bürgerinfo

Eine digitale Mobilitätstafel soll es Bürger*innen in Zukunft ermöglichen, Fahrgemeinschaften zu bilden und verschiedenste Hilfsangebote der Gemeinde auf einer Plattform zu bündeln.

Mitte März 2022 traf sich der Begleitkreis zum zweiten Mal. Es wurde über die Funktionen der Mobilitätstafel diskutiert, mögliche Nutzer*innenführungen vorgestellt und Datenschutz, Teilnahmebedingungen sowie Sicherheit thematisiert.

Am 21. März 2022 findet ein gemeindeübergreifendes Begleitkreistreffen mit Kahl am Main, Mömbris, Schöllkrippen und Netzschkau statt. Dabei soll gemeinsam über Lösungen und Herausforderungen gesprochen werden.

Möchten Sie sich ebenfalls im Begleitkreis engagieren? Sie sind herzlich eingeladen! Melden Sie sich dafür gerne unter green(at)dus.online an.