Aktuelles

Ortschaftrat Brockau - Wahl des Ortsvorstehers und konstituierende Sitzung

  • Bürgerinfo

Am 26. Mai 2019 fand die Kommunalwahl statt. Laut Hauptsatzung der Stadt Netzschkau, besteht der Ortschaftsrat in der Ortschaft Brockau aus5 Mitgliedern.

Im Ergebnis der Wahl, hätte die CDU  4 Sitze und die Interessengemeinschaft Freiwillige Feuerwehr Brockau einen Sitz im Brockauer Ortschaftsrat besetzen dürfen. Seitens der CDU waren jedoch nur 3 Bewerber für die Wahl aufgestellt. 

Entfallen auf einen Wahlvorschlag mehr Sitze als Bewerber vorhanden sind, bleiben die überschüssigen Sitze unbesetzt.  Mangels Bewerber der CDU konnte somit 1 Sitz nicht vergeben werden.

Die Sitzverteilung ergibt sich danach wie folgt:

Christlich Demokratische Union Deutschlands – CDU   - 3 Sitze

Interessengemeinschaft Freiwillige Feuerwehr Brockau - 1 Sitz

Somit wurden im Ergebnis nur 4 Mitglieder in den Ortschaftsrat gewählt.

In der konstituierenden Sitzung am 10. Oktober 2019 wurden die gewählten Ortschaftsräte Herr Jan Mißler (CDU), Herr Holger Müller (CDU), Herr Gerhard Dietel (CDU) und Herr Timo Droop (Interessengemeinschaft Freiwillige Feuerwehr Brockau) für die neue Legislaturperiode vereidigt.

Auf der Tagesordnung der Sitzung stand auch die Wahl des Ortsvorstehers und dessen Stellvertreter.

Wäre die Besetzung des Ortsvorstehers aus den Reihen der CDU Fraktion erfolgt, wäre die Zahl der Gemeinderäte unter zwei Drittel der festgelegten Mitgliederzahl gesunken. Das hätte eine Ergänzungswahl nach sich gezogen. Es ist jedoch auch zulässig, dass die Ortschafträte einen Ortsvorsteher außerhalb ihrer Mitte bestimmen. Der Ortsvorsteher muss nicht Bürger der Ortschaft Brockau sein. Als Ortsvorsteher wurde seitens der Ortschaftsräte Herr Kai Heroldt aus Dungersgrün vorgeschlagen.

In einer offenen Wahl wurde seitens der Ortschaftsräte Herr Kai Heroldt einstimmig als neuer Ortsvorsteher des Ortsteils Brockau gewählt und im Anschluss durch den Bürgermeister vereidigt.                Danach wurde Ortschaftsrat Jan Mißler einstimmig zum stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt.

Der Bürgermeister beglückwünschte die Ortschaftsräte, den Ortsvorsteher und dessen Stellvertreter zu ihrem Amt und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Er bedankt sich bei Herrn Mißler herzlich für seine bisher geleistete Arbeit als Ortsvorsteher des Ortsteils Brockau. Der Ortsteil Brockau hat sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt.

Auch dem ausscheidenden Ortschaftsrat Herrn Frank Kripfgans dankte der Bürgermeister für sein Engagement als Ortschaftrat des Ortsteils Brockau in den vergangenen 5 Jahren.