Aktuelles

Netzschkauer Schlossweihnacht abgesagt

  • Tourismus & Kultur

Schweren Herzens gibt Bürgermeister Mike Purfürst in der Sitzung des Stadtrates am 1. September 2020 bekannt, dass die Netzschkauer Schlossweihnacht in diesem Jahr leider nicht stattfindet.

 

„Diese Entscheidung haben wir uns nicht leichtgemacht, doch aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie können wir eine Veranstaltung, wie Sie die Besucher aus der Vergangenheit gewohnt sind, nicht durchführen.

Aktuelle Entwicklungen zeigen, wie schnell es zu einem Anstieg der Infektionen kommen kann. Dieses Risiko wollen wir nicht eingehen, denn die Gesundheit aller liegt uns am Herzen.“

 

Gemeinsam mit dem Gewerbeverein Netzschkau und Umgebung e. V. und dem Förderverein Schloss Netzschkau e. V. freut sich die Stadtverwaltung darauf, im nächsten Jahr wieder einen stilvollen Weihnachtsmarkt in gewohnter Atmosphäre organisieren zu können.