Aktuelles

Umbauarbeiten im Rathaus

  • Bürgerinfo

Im Zuge der Renovierungsarbeiten im Rathaus wird seit Februar auch das Trauzimmer des Standesamtes Netzschkau umgebaut.

Das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Eheschließungen. Für die Zeit der Renovierung des Trauzimmers im Rathaus wurde deshalb das Gewölbe des ehemaligen Jugendclubs, Markt 14 in Netzschkau als Ausweichmöglichkeit zum Trauzimmer gewidmet.

Das für Eheschließungen beliebte Schloss fällt während der kalten Wintermonate aus. Dort Trauungen durchzuführen, ist erst ab dem Frühling wieder möglich.