Veranstaltungen

"Schätze Rumäniens" - Zwischen Siebenbürgen und Karpaten Diashow von Annett & Michael Rischer

Termin
Sonntag, 19.11.2017 16.00 bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort
Vogtlandhalle Greiz
07973 Greiz
Beschreibung
„Schätze Rumäniens“ am 19. November 2017 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz Diashow von Annett und Michael Rischer - Zwischen Siebenbürgen und den Karpaten - Sagenhaft, malerisch, romantisch – viele Attribute gibt man Rumänien und alle treffen irgendwie zu. Lassen Sie sich bezaubern von einer beeindruckenden Rundreise durch Siebenbürgen mit den Städten Schäßburg, Hermannstadt und Kronstadt. Romantische Stadtkerne undlebendiges Flair verzaubern jeden Besucher. Trutzige Kirchenburgen säumen unseren Weg, wie Honigberg, Tartlau, Homorod, Darju, Viscri, Saschiz, Wurmloch und Calnic. In Katzendorf ist der Pferdemarkt, wir sind dabei. Große Burgen, wie die Wasserburg von Fagaras, die Höhenburgen Slimnic und Rupea künden von der Vergangenheit. Buntbemalte Klöster, Holzstabkirchen oder ganz besondere Friedhöfe verweisen auf die tiefe Gläubigkeit der hier wohnenden Menschen. Und natürlich darf die Burg des Grafen Dracula in Bran nicht fehlen – Spannung und Kurzweil sind also garantiert. Der Vortrag ist der erste von zwei Rumänien-Vorträgen der Familie Rischer, die aber jeweils in sich geschlossenen sind. Tickets für diesen Vortrag gibt es im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.
Angaben zum Preis
alle Plätze 10,- Euro; ermäßigt 8,- Euro im Vorverkauf

Zurück zur Listenansicht