Aktuelles

Verbrennen pflanzlicher Abfälle

  • Bürgerinfo

Verbrennen pflanzlicher Abfälle

Entsprechend des § 4 Abs. 2 Nr. 3 der Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Entsorgung von pflanzlichen Abfällen (Pflanzenabfallverordnung) vom 25. September 1994 in der derzeit geltenden Fassung, können pflanzliche Abfälle vom 1. bis 30. Oktober werktags in der Zeit zwischen 08.00 und 18.00 Uhr, höchstens während zwei Stunden täglich verbrannt werden.

Wir bitten die Bürger der Verwaltungsgemeinschaft Netzschkau/Limbach um Beachtung!