Aktuelles

Auszeichnung mit dem Bürgerpreis

  • Bürgerinfo

Abteilung Turnen des TSV Nema Netzschkau geehrt

Im Rahmen der letzten Sitzung des Stadtrates der Stadt Netzschkau am 20. Dezember 2016, zeichnete Bürgermeister Mike Purfürst gemeinsam mit der Leiterin der Geschäftsstelle der Sparkasse Vogtland in Netzschkau, Frau Anja Geitner, die Abteilung Turnen vom Verein TSV Nema Netzschkau aus.

Die Abteilung Turnen besteht aus 4 Gruppen , die sich alle Gesunderhaltung und Fitness zum Leitsatz gemacht haben.

Besonderen Wert wird auf die Entwicklung des Kinderturnsportes als Grundlage für die weitere sportliche Betätigung gelegt.

Es gibt zwei Gruppen. Das Kleinstkinderturnen (3-6 Jahre) und das Turnen für Kinder- und Jugendliche (6 – 18 Jahre). In den letzten Jahren entwickelten sich die einzelnen Gruppen durch den engagierten Einsatz der Übungsleiter kontinuierlich. Von anfangs 18 Kinder sind derzeit zusammen 58 Kinder angemeldet. Spielerisch wird die Kleinkindergruppe an das Turn-ABC herangeführt. Die gute Entwicklung zeigt sich darin, dass alle Vorschulkinder das Kindersportabzeichen „Flitzi“ erhalten konnten. Gleichzeitig wird in dieser Gruppe auch der Kader für die Wettkampfturner herangebildet.

Die Gruppe der Kinder und Jugendlichen besteht derzeit aus 36 Mädchen und Jungen. Sie trainiert die vorgegebenen Wettkampfübungen. Die daraus resultierenden Erfolge bei Wettkämpen können sich sehen lassen. Bei den Vogtlandmeisterschaften, den Vogtlandspielen, den Wettkämpfen in Kürbitz, Pausa, Treuen, Ellefeld und Falkenstein sowie im Bezirk in den verschiedensten Altersklassen wurden sehr gute Platzierungen von Platz 1-6 erturnt. Dank der unermüdlichen Arbeit der Übungsleiter konnten die Leistungen bei den Wettkämpfen ständig gesteigert werden und der TSV Nema Netzschkau genießt in der Turngemeinschaft Sachsen einen guten Ruf.

 

Stellvertretend nahmen Abteilungsleiter Dr. Peter Müller und Übungsleiterin Karin Hantsch den Bürgerpreis entgegen. Der Bürgermeister und Frau Geitner bedanken sich bei Herrn Dr. Müller und Frau Hansch für den ehrenamtlichen Einsatz. Die Übungsleiter der Abteilung Turnen leisten einen erheblichen Beitrag für die gesunde Erziehung der Kinder- und Jugendlichen in unserer Stadt und machen Netzschkau über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Der Bürgermeister bedankt sich bei der Sparkasse Vogtland dafür, dass sie jedes Jahr die Auszeichnung mit dem Bürgerpreis ermöglicht.