Aktuelles

Anzeige offene Feuer

  • Bürgerinfo

Das Abbrennen von offenen Feuern ist gegenüber der Stadtverwaltung als Ortspolizeibehörde anzeigepflichtig (§ 8 Abs. 1 der Polizeiverordnung).

Offene Feuer sind Feuer auf befestigtem oder unbefestigtem Boden und Feuer in nicht handels- oder bauartüblich zweckbestimmten Feuerstätten (§ 2 Abs. 4 Polizeiverordnung).

Die Anzeige muss mindestens 14 Tage vor dem beabsichtigten Abbrennen des Feuers im Ordnungsamt in der Stadtverwaltung vorliegen.

Das Formular - Anzeige zum Abbrennen eines Feuers finden Sie hier.

Nähere Informationen zum Abbrennen von offenen Feuern enthält die Polizeiverordnung.

Im Brandfall befreit die Anzeige nicht von den Kosten!

Kontakt

Frau Hegner
0 37 65/ 39 01 31
c.hegner(at)netzschkau.de

Informationen

erteilt das Ordnungsamt