Aktuelles

Am 19. November 2017 ist Volkstrauertag

  • Tourismus & Kultur

Bereits zur Tradition geworden, legt Bürgermeister Mike Purfürst gemeinsam mit Hauptamtsleiterin Angela Schönsee zum Volkstrauertag Kränze in Gedenken an die Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft an den Gedenkstätten im Verwaltungsgebiet nieder.

10 Uhr wird der Kranz am Ehrenmal im Ortsteil Brockau niedergelegt. Im Anschluss werden die Gedenkstätte in Foschenroda, der Gedenkstein der Kinder von Zwangsarbeiterinnen aus dem 2. Weltkrieg auf dem Netzschkauer Friedhof und die Gedenkstätte unterhalb der Netzschkauer Schlosskirche besucht.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen der Kranzniederlegung beizuwohnen.